Archiv für den Monat: April 2015

Roadrunner erfolgreich beim HAJ Marathon

Maximilian und Stefan Scherer nahmen am Laufwochenende „HAJ-Marathon“ in Hannover vom 18.04.2015 – 19.04.2015 teil. Insgesamt waren über 20.000 Läufer in verschiedenen Wettbewerben am Start.
Maximilian startete am Samstag (18.04.) im ersten Kinderlauf zusammen mit 400 anderen Kindern. Obwohl er als Jahrgang 2005 mit Kindern der Jahrgänge 2003 und 2004 laufen musste, die zum Teil ein bis zwei Köpfe grösser waren als er, belegte er einen hervorragenden 9. Platz in einer ungefähren Zeit von 4:30 Minuten auf 1.200 Meter.
Vater Stefan Scherer startete im Halbmarathon: Sein selbst gesetztes Ziel, unter 2:00 Stunden zu bleiben, konnte Stefan weit unterbieten und kam mit einer Endzeit von 1:47:16 ins Ziel. Dieses bedeutete immerhin Gesamtplatz 1404 und Platz 193 von 644 in seiner Altersklasse M50.

Gemeinsam wurden diese tollen Ergebnisse und das herrliche Laufwochenende am Sonntagabend bei einem guten Spargelessen im Gasthaus Knoche in Eime gefeiert.

Saisonangrillen im Saale-Stadion

Den Start der Sommersaison feierten die Roadrunner – Athleten und Eltern – in gemütlicher Runde auf dem Sportplatz.

IMG_1556

Der gemeinsame Abend wurde außerdem für die Ankündigung neuer Angebote genutzt:

Ab sofort bieten wir ein zusätzliches Training an. Dieses findet mittwochs zwischen 16.30Uhr – 18.00Uhr statt!

Auch eine „Erwachsenen-Fitness-Gruppe“, in der es sowohl um die allgemeine Fitness, als auch um die leichtathletischen Disziplinen geht, soll ins Leben gerufen werden. Dieses Angebot wird mittwochs zwischen 17.30Uhr – 18.30Uhr stattfinden.

Wer Interesse hat kann einfach vorbeischauen! 😉